Herbst 2018 Mario Kegel photok DE
Landschaftsbilder – Herbst 2018

Nach einem scheinbar nicht endenden Sommer und einem Herbst, der sich anfangs eher wie Sommer anfühlte, führt der Weg nun doch spürbar Richtung Winter.

(mehr …)
Sächsische Schweiz - Pavillon-Aussicht im Basteigebiet - Mario Kegel - photok
Sächsische Schweiz – Pavillon-Aussicht

Seit zwei Tagen besteht keine akute Waldbrandgefahr mehr in der Sächsische Schweiz, was wohl auch daran liegt, dass es wieder ab und an regnet. Beste Voraussetzungen um wieder Boofen oder früh photographieren zu gehen.

(mehr …)
Leipzig - Probsteikirche St. Trinitatis - Fassade - Mario Kegel - photok
Leipzig – ein kurzer Architekturspaziergang

Der Besuch eines Architekturvortrages in Leipzig zum Thema moderner Kirchenbau führte mich in die Probsteikirche St. Trinitatis und in die Universitätskirche St. Pauli. Beide Bauwerke könnten nicht unterschiedlicher sein. Einzig die Tatsache, dass es sich um moderne Bauten handelt, scheint sie zu einen.

(mehr …)
Gottleuba Langhennersdorf - Mario Kegel - photokDE
Im Gottleubatal bei Langhennersdorf

Die anhaltenden für unsere Breiten doch relativ hohen Temperaturen bremsen im Moment ein wenig meine Lust am Bildermachen in der Natur. Erschwerend kommt da noch das Waldbetretenverbot aufgrund der hohen Waldbrandgefahr (eine gute und auch scheinbar notwendige Sache) für die Sächsische Schweiz zwischen 21:00 und 6:00 Uhr hinzu.

(mehr …)
Elephant Nepal Chitwan-Nationalpark - Mario Kegel - photokDE
Elephants – Chitwan Nationalpark – Nepal 2002

Auf meiner 2.Nepal Reise 2002 ergab sich die Möglichkeit für einen kurzen Besuch des Chitwan Nationalparks. Das Naturschutzgebiet in der Terai-Tiefebene im Süden von Nepal ist bekannt für seine Populationen seltener Säugetiere, wie Panzernashorn und Königstiger und leider auch für seine unzähligen Blutegel.

(mehr …)
Berg der Kreuze - Kryžių kalnas - Litauen 2017 - Mario Kegel - photok-BLOG
Kryžių kalnas – Berg der Kreuze – Litauen 2017

Wahrscheinlich existiert weltweit kein zweiter Ort, an welchen Menschen so viele Kreuze gebracht haben, wie an den kleinen Hügel in der Nähe der litauischen Stadt Siauliai. Um die Entstehung des „Berg der Kreuze“ ranken sich viele Geschichten und Legenden.

(mehr …)